Übersicht




Größere Kartenansicht


Der Weinbau ist in Victoria weit verbreitet. Die Hauptanbaugebiete liegen nördlich von Melbourne und schwerpunktmäßig im westlichen Teil des Staates. Unsere subjektiven Favoriten sind neben der wohl bekanntesten Region, dem Yarra Valley, die Mornington Peninsula, Rutherglen, das Goulburn Valley, Macedon Ranges und die Grampians.

Alpine Valley



Allgemeines

Das Gebiet von Alpine Valley umfasst die Täler der Flüsse Ovens, Buffalo, Buckland und Kiewa. Hier findet man auch die bedeutendsten Skigebiete in Victoria.

Lage und Hauptort

Die Region Alpine Valleys zählt zur Zone "North East Victoria".
Anders als der Name vermuten läßt, liegt das Weinbaugebiet nicht im Hochgebirgsraum. Die Weinlagen erstrecken sich in einer Höhe von 150 bis 320 Metern. Dessen ungeachtet ist die Region eher kühl und bringt kräftige Weine hervor. Die Region erschließt sich am besten von der Great Alpine Road and dem Kiewa Valley Highway. Sehenwert ist der schöne Mount Buffalo National Park.
Hauptorte sind Myrtleford, Porepunkah und Bright.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Sauvignon Blanc (weiß)
Als Spezialität findet man hier Sangiovese, Barbera, Nebbiolo und auch Marzemino.

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 10 Weinbaubetriebe.

Beechworth



Allgemeines

Rund um die alte Goldgräberstadt Beechworth wird schon lange Weinbau betrieben, nachweislich seit 1856. Lange Zeit wurde die Region in der Bezeichnung North East Victoria versteckt. Heute steht die Region, die einige recht feine Weine hervorbringt, etwas im Schatten des benachbarten, bekannteren Rutherglen. Nahezu alle Betriebe sind in Familienbesitz.

Lage und Hauptort

Die Region Beechworth zählt zur Zone "North East Victoria".
Klima und Qualität sind in dieser Region sehr höhenbezogen. Mit der Höhe steigt der jaährliche Niederschlag, allerdings auch die Frostgefahr.
Hauptort ist Beechworth.

Rebsorten

hauptsächlich Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay (weiß)

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1856

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 10 Weinbaubetriebe.

Bendigo



Allgemeines

Früher war Bendigo, noedwestlich von Melbourne gelegen, bekannt als Fundort für Gold. Zwischenzeitlich hat sich hier ein kleines, stetig wachsendes Weinbaugebiet etabliert, dessen Weine auch qualitativ immer besser werden. Gelegentlich werden drei Unterregionen unterschieden, Granite Slopes im Südosten, Loddon Valley im Nordwesten und Golden Waters im Südwesten.

Lage und Hauptort

Die Region Bendigo zählt zur Zone "Central Victoria".
Tiefe, lehmige Böden zeichnen diese hügeligen Landschaft aus. Wenig Regenfälle und mässige Hitze erlauben Weinbau nur bei Bewässerung.
Hauptort ist Bendigo.

Rebsorten

hauptsächlich Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Shiraz (rot) und Chardonnay, Viognier und Riesling (weiß)

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1969

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 30 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Bress und Harcourt Valley Vineyards (beide in Harcourt), Pondalowie Vineyards in Bridgewater-on-Loddon und Balgownie Estates in Maiden Gully

Geelong



Allgemeines

Im 19. Jhdt. war Geelong eines der wichtigsten Weinbaugebiete in Australien. 1875 tauchte hier zum ersten Mal die Reblaus auf und beendete den Weinbau für nahezu ein Jahrhundert. Zwischenzeitlich jat die unmittelbar westlich von Melbourne anseits der Great Ocean Road gelegene Region wieder einen hervorragenden Ruf als Weinbaustandort gewinnen können.

Lage und Hauptort

Die Region Geelong zählt zur Zone "Port Philipp".
Weinbau findet sich in den Flussniederungen und auf den Hügeln, insbesondere um den Mount Anakie. Das Klima ist warm und sonnig im Sommer, kühl und trocken im Herbst.
Hauptort ist Geelong.


Größere Kartenasicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay, Pinot Gris, Riesling, Sauvignon Blanc und Semillon (weiß)
Als Spezialität findet man hier Cabernet Franc und auch Gewürztraminer.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1850, dann wieder seit 1968

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 50 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Pettavel und St Regis (beide in Waurn Ponds), Clyde Park Vineyard in Bannockburn, Scottchmans Hill in Drysdale und Shadowfax in Werribee

weitere Informationen

Informationen zu
Geelong

Gippsland



Allgemeines

Für eine einzelne Weinbauregion stellt Gippsland ein riesiges Gebiet (500 km lang, bis zu 150 km breit) dar, in der sich einzelner Weinbau versteckt. Etwas konzentrierter ist der Anbau in South Gippsland. Weitere Unterscheidungen sind East Gippsland und West Gippsland.

Lage und Hauptort

Gippsland bildet eine Weinbauregion und gleichzeitig, aufgrund der Größe, auch eine eigene Zone.
Weinbau findet sich in der Vorebene und im Bergland. Der Boden ist höchst unterschiedlich. Ein gemeinsames Klima existiert nicht. Das Klima von South Gippsland entspricht dem des Loiretals.
Hauptort ist Glengarry.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Sauvignon Blanc (weiß)

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 45 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Narkoojee (Glengarry) und Phillip Island Vineyard (Phillip Island)

weitere Informationen

Informationen zu
Gippsland

Glenrowan



Allgemeines

Glenrowan stand lange Zeit im Schatten des bekannteren, benachbarten Rutherglen. Über Jahre wurde der Wein in der Bezeichnung North East Victoria versteckt. Heute zählt Glenrown zu den kleinsten Weinbaugebieten in Victoria, zahlreiche Betriebe verkaufen auch ab Hof. Bekannt ist die Region für ihre "firtified wines".

Lage und Hauptort

Die Region Glenrowan zählt zur Zone "North East Victoria".
Glenrowan stellt ein sehr kleinräumiges Gebiet mit unterschiedlichen Böden dar, Klimatisch ähnelt es sehr dem bebachbarten Rutherglen.
Hauptort ist Glenrowan.

Rebsorten

hauptsächlich Shiraz (rot)
Als Spezialität findet man hier auch noch Touriga, Muscat und Tokaier .

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1870.

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 5 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlung: Baileys of Glenrowan in Glenrowan

Goulburn Valley



Allgemeines

In unmittelbarere Nähe gelegen werden hier zwei Regionen zusammengefasst: das Tal des Goulburn River und das benachbarte Hochland. Hier findet man Reben, die über 100 Jahre alt sind. Marsanne gilt als bekannteste Rebsorte dieser Region. Eine weitere Bezeichnung, unter der Weine aus dieser Region vermarktet werden, ist "Nagambie Lakes".

Lage und Hauptort

Die Region Bendigo zählt zur Zone "Central Victoria".
Unweit der Grenze zu New South Wales findet man hier einen qualitativ hervorragenden, alt eingesessenen Weinbau. Das Talklima ist heiss, gemässigt durch den meandernden Fluss und die Billabongs. Das Bergklima ist kühler, leichtere und spritzige Weine sind hier möglich.
Hauptorte sind Shepparton und Nagambie.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Shiraz (rot) und Chardonnay, Riesling und besonders Marsanne (weiß)
Als Spezialität findet man hier Verdelho.

Urspung

Weinbau findet man hier seit langer Zeit

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 15 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Mitchelton in Mitchellstown und Tahbilk in Tabilk

Grampians



Allgemeines

Goldbergbau und Weinbau gehen hier eine einzigartige Symbose ein; wo früher Stollen für den Goldabbau gegraben wurden reift heute ein eleganter und kräftiger Wein mit hoher Lagerfähigkeit. Weine aus dem Ort Great Western werden auch unter dieser Bezeichnung vermarktet.

Lage und Hauptort

Die Region Grampians zählt zur Zone "Western Victoria".
sehr abwechslungsreich: bergig in den Grampians, hügelig um Mount Ararat und gewellt bei Great Western. Leichte Böden eignen sich im besonderen für hochklassige Schaumweine.
Hauptort ist Ararat.


Größere Kartenansicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Sauvignon Blanc (weiß)

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 15 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Best's Wines und Seppelt (beide Great Western) sowie Kimbarra Wines in Ararat, Michael Unwin Wines in Beaufort und Mount Langi Ghiran Vineyards in Buangor

weitere Informationen

Informationen zu den
Grampians

Heathcote



Allgemeines

Die Weinbauregion Heathcote wurde lange mit dem benachbarten Bendigo zusammen gefasst. Früher war die Region für ihre Schaafe bekannt, einige Jahre erlebte sie einen Goldrausch. Heute zählt Heathcote zu den besten Shiraz-Gegenden Australiens.

Lage und Hauptort

Die Region Heathcote zählt zur Zone "Central Victoria".
Die Region liegt zwischen Bendigo und dem Goulburn River. Günstig für den Weinbau ist eine gleichmäßige Verteilung von Feuchtigkeit, das Klima wird beeinflußt durch die Mt Carmel Range.
Hauptort ist Heathcote.


Größere Kartenansicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon und Shiraz (rot)

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1860, ernsthaft betrieben aber erst ab 1970

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 40 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Heathcote Winery und Munari Wines (beide in Heathcote) sowie Coliban Valley Wines in Metcalfe, Burke & Wills Winery in Mia Mia und Shelmerdine Vineyards in Toobarac

Henty



Allgemeines

Vor wenigen Jahren noch wurde dieses Gebiet unter der Bezeichnung "Far South West Victoria/Drumborg" vermarktet. Diese Region ist den südaustralischen Anbaugebieten Coonawarra, Mount Gambier und Padthaway benachbart. Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier werden häufig versektet.

Lage und Hauptort

Die Region Henty zählt zur Zone "Western Victoria".
Im äußersten Südwesten von Victoria findet man dieses Weinbaugebiet. Inmitten der Schafweiden finden sich hier Weinfelder auf vulkanischem Grund und auf Cobboboonee Basalt. Henty gilt als die kühlste Weinbauregion in Australien, das Klima entspricht weitgehend dem des Rheintals.
Hauptort ist Portland.

Rebsorten

hauptsächlich Pinot Noir, Cabernet Sauvignon, Pinot Meunier (rot) und Chardonnay und Riesling (weiß)
Als Spezialität findet man hier Pinot Gris.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1964

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier ca. 10 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlung: Bochara Wines in Hamilton

King Valley



Allgemeines

King Valley ist eines der höchstgelegenen Weinbaugebiete Australiens. King Valley-Weine findet man als (undeklarierten) Bestandteil in zahlreichen Weinen und Sekten des Ostens. Auch unter der eigenen regionalen Bezeichnung findet man Perlweine

Lage und Hauptort

Die Region King Valley zählt zur Zone "North East Victoria".
Das Terrain ist im Norden flach, im Süden bergig. Viele Weinberge liegen auf sanften nach Norden und Nordosten weisenden Hügeln. Fruchtbare Böden unterschiedlicher Zusammensetzung kennzeichnen die Region. Der Ovens River bestimmt das Klima, die Niederschlagshöhe und auch die Reifezeit der Trauben. Das Klima ist ideal, um Perlwein herzustellen.
Hauptort ist Whitfield.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz (rot) und Chardonnay und Riesling (weiß)

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 25 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Chrismont Wines und Dal Zotto Estate (beide in Cheshunt) sowie Brown Brothers in Milawa

Macedon Ranges



Allgemeines

Macedon Ranges ist eine der schnellst wachsenden Weinbauregionen Australiens. Gründe hierfür findet man in der Qualität der Weine, aber auch in der ungewöhnlichen Lage - die Region beginnt nahezu unmittelbar nördlich des Tullamarine Airport von Melbourne. Trotz des Wachstums prägen kleine Weinbaubetriebe die Region und lassen sie, die viele Betriebe ab Hof verkaufen, zu einem beliebten Ausflugsziel von Melbourne werden.

Lage und Hauptort

Die Region Macedon Ranges zählt zur Zone "Port Philipp".
Im Grundsatz ist das Gebiet vulkanischen Ursprungs, jedoch finden sich eine Vielzahl anderer Böden hier. Das hochgelegene Gebiet zählt zu den drei kühlsten Weinbauregionen in Australien. Das Klima ist problematisch und erfordert Kenntnis und Glück; mit beidem können hier aber hervorragende Weine wachsen.
Hauptort ist Lancefield.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Riesling (weiß)
Als Spezialität findet man hier Lagrein (der ansonsten nur in Südtirol borkommt) und auch Traminer.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1968

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 40 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Curly Flat in Lancefield und Hanging Rock Winery in Newham

Mornington Peninsula



Allgemeines

Strände, Wassersport und Weingüter - Mornington Peninsula ist das maritim geprägte Rüdesheim Victorias. Viele kleine Weingüter verkaufen ausschliesslich direkt ab Hof. Eine der jüngsten und gleichzeitig wachstumsstärksten Weinbauregionen Australiens.

Lage und Hauptort

Die Region Mornington Peninsula zählt zur Zone "Port Philipp".
Inmitten scheinbar endlosem Grüns, unterbrochen durch weiss gestrichene Zäune, auf kaum merklichen Hügeln befinden sich die für australische Verhältnisse kleinen Weinanbaugebiete. Bedingt durch die Meeresnähe kühles Klima, so daß die Trauben hier langsam reifen können und spät gelesen werden. Ausgezeichnete Anbaubedingungen, vorausgesetzt entsprechender Windschutz wird eingesetzt, da die Halbinsel sehr windreich ist. Ausreichend feucht, während der Reifezeit ausreichend warm.
Hauptort ist Red Hill South.


Größere Kartenansicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir (rot) und Chardonnay, Pinot Gris, Viognier und Sauvignon Blanc (weiß)
Als Spezialität findet man hier Cabernet Franc und auch Pinot Meunier.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1886, dann wieder seit 1972

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 80 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Paringa Estate und Red Hill Estate (beide in Red Hill South), Phaedrus Estate und Stumpy Gully (beide in Moorooduc), Willow Creek in Merricks North sowie Foxeys Hangout in Red Hill

Murray Darling



Allgemeines

Grosses Weinbaugebiet, das sich zwischen Echuca und Mildura entlang des Murray River erstreckt - an der Grenze zwischen Victoria und Südaustralien. Die weitläufigen Weinberge wurden vorwiegend um die Stadt Mildura angelegt. Man findet hier eine große Vielfalt an Rebsorten. Unmittelbar an den Weinbau in Victoria schließen sich "Weinfelder" in New South Wales an. In der Gegend werden auch viele Tafeltrauben geerntet.

Lage und Hauptort

Die Region Murray Darling zählt zur Zone "North West Victoria".
Die Gegend entlang des Murray River gibt sich als flache Landschaft mit kaum merklichen Hügeln. Die Gegend ist für eine inneraustralische Region insgesamt fruchtbar aber trocken. Das Klima ist kontinental geprägt: heiss, viel Sonne, wenig Feuchtigkeit; umfangreiche Bewässerung (aus dem Murry River) ist unabdingbar.
Hauptort ist Mildura.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Shiraz (rot) und Chardonnay, Colombard und Semillon (weiß)
Als Spezialität findet man hier Grenache und Merlot.

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 20 Weinbaubetriebe (in Victoria und New South Wales).

Pyrenees



Allgemeines

Die Pyrenees sind eine alte Weinbaugegend, die heute mit körperreichen Rotweinen überzeugt. Daneben werden nach der Champagner-Methode auch interessante Schaumweine produziert.

Lage und Hauptort

Die Region Pyrenees zählt zur Zone "Western Victoria".
Man erwartet vom Namen her beeindruckende Berge und findet liebliche Hügel und Täler. Die Weingüter leigen zwiechen 200 und 400 m über der Meereshöhe. In diesem ausgesprochen kontinentalen Klima können körperreiche und dennoch trockene Rotweine entstehen.
Hauptort ist Avoca.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Sauvignon Blanc (weiß)
Als Spezialität findet man hier Cabernet Franc, Petit Verdot, Pinot Meunier und Viogner.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1848

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 25 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Taltarni und Warrenmang Vineyard & Resort (beide in Moonambel), Landsborough Valley Estate in Landsborough, Sally's Paddock in Redbank und Kara Kara Vineyard in St Arnaud

Rutherglen



Allgemeines

Mit dem Goldrausch begann um 1850 der Weinbau im Nordosten - und es gibt ihn, trotz der Verluste aufgrund der Reblaus um die Jahrhundertwende - auch heute noch. Bis heute werden hier vornehmlich schwere Weine hergestellt, die anderenorts ausgestorben sind, darunter der Likörwein "Muscat" (Muskateller). Die am Murray gelegene Landschaft ist geprägt durch Familienbetriebe.

Lage und Hauptort

Die Region Rutherglen zählt zur Zone "North East Victoria".
Die Weinbaugebiete ziehen sich flach entlang des Murray Rivers, hügelig in den Tälern des Ovens und Kiewa. Die Böden sind sehr unterschiedlich, sie reichen von Basalt bis Lehm. Man findet hier ein kontinentales, sehr warmes Klima ohne maritime Einflüsse. häufig sind Frühjahrsfröste, die die gesamte Ernte vernichten können. Die Feuchtigkeit steigt mit der Höhe.
Hauptort ist Rutherglen.


Größere Kartenansicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Riesling (weiß)
Als Spezialität findet man hier Chenin Blanc, Gewürztraminer, Muscadelle (Tokay), Muscat à Petits Grains.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1850

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 20 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Campbells, Chambers Rosewood, Morris und Stanton & Killeen Wines (alle Rutherglen) sowie All Saintes Estate in Wahgunyah

Strathbogie Ranges



Allgemeines

Obschon nur etwas mehr als 110 km von Melbourne entfernt (für Australien also im Vorortbereich) gelegen, bildet die Region Strathbogie Ranges ein verhältnismäßig abgelegenes Gebiet. Kleine Familienbetriebe kennzeichnen diese durch Wälder und Farmen geprägte Gegend, die, obschon einen Besuch wert, selten von Touristen besucht wird.

Lage und Hauptort

Die Region Strathbogie Ranges zählt zur Zone "Central Victoria".
Die Region liegt hoch über den Tälern des Goulburn und des Broken Rivers. Aufgrund dieser Lage herscht hier ein unegwöhnlich günstiges Klima für den Weinbau.
Hauptort ist Strathbogie.

Rebsorten

hauptsächlich Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Sauvignon Blanc (weiß)
Als Spezialität findet man hier Pinot Meunier, häufig als Cuvée.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1968

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 10 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlung: Plunkett Wines in Avenel

Sunbury



Allgemeines

Lange Zeit wurde die Region Sunbury mit Macedon Ranges zusammengefasst. Die Region beginnt nahezu in den Vororten Melbourns und erstreckt sich bis zu den Macedon Ranges. Zu der alten Weinbauregion gehören u.a. die tiefen Täler rund um den Internationalen Flughafen von Melbourne und das dahinter liegende Hügelland.

Lage und Hauptort

Die Region Sunbury zählt zur Zone "Port Philipp".
Die Region wird bis heute von kleineren Familienbetrieben geprägt, deren ab-Hof-Verkauf bei den Einwohnern von Melbourne recht beliebt ist. Das Klima des Gebiets wird durch die Berge im Norden und das Meer im Süden beeinflußt.
Hauptort ist Sunbury.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Franc, Pinot Noir, Shiraz (rot) und Chardonnay und Semillon (weiß)

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1860.

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 10 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlung: Galli Estates in Rockbank

Swan Hill



Allgemeines

Seit ca. 1900 werden in der Region Weintrauben angebaut, lange Zeit aber ausschließlich zur Herstellung von Tafeltrauben und Rosinen. Ein Teil des heutigen Anbaugebiets befindet sich in New South Wales. Ein großer Teil der hier erzeugten Trauben finden sich als Beigabe in anderen Weinen wieder.

Lage und Hauptort

Die Region Swan Hill zählt zur Zone "North West Victoria".
Die Gegend ist flach, die höchsten Höhen erreichen gerade einmal 85 Meter.
Hauptort ist Swan Hill.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Shiraz (rot) und Chardonnay (weiß)

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1930

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 10 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlung: Houghton in Middle Swan

Upper Goulburn



Allgemeines

Upper Goulburn ist eine verhältnismäßig junges Weinbaugebiet. Bereits heute zählt es aber zu den besten Gebieten in Victoria, und ihm wird noch großes Potential bescheinigt. Grundsätzlich kann die Region schon heute mit dem wessentlich bekannteren, benachbarten Goulburn Valley mithalten.

Lage und Hauptort

Die Region Upper Goulburn zählt zur Zone "Central Victoria".
Weinbau findet sich hier nahe der Quelle des Goulburn Rivers, aber auch das Tal des Broken Rivers und rund um den Lake Eildon. Die Region ist feucht und kühl, im Winter ist Schneefall häufig. Weinberge ziehen sich bis zu einer Höhe von ca. 700 Metern hinauf.
Hauptort ist Alexandra.

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot (rot) und Chardonnay, Riesling und Sauvignon Blanc (weiß)
Als Spezialität findet man hier auch die selten in Australien angebaute, aus dem östliechen Piemont stammende Cortese-Rebe.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1850, dann wieder seit ca. 1968

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 25 Weinbaubetriebe.

Yarra Valley



Allgemeines

Weite und offene Täler, die eine außergewöhnliche Kombination aus günstiger Bodenbeschaffenheit und feuchtem, kühlem Klima aufweisen. 1838 begann hier der Weinbau und endete erstmals 1921 - aber nicht, wie anderswo aufgrund der Reblaus, sondern weil man durch stures Festhalten an überkommenen Produkten keinen Markt mehr fand. Erst seit den 90iger Jahren erlebt das Gebiet eine Renaissance - heute als bedeutendes Rotweingebiet. Auch frische, elegante Chardonnays und delikate Rieslinge kommen aus dem Yarra Valley. Unter den Rotweinen sind wegen ihrer erstklassigen Qualität besonders Pinot Noir und Cabernet Sauvignon hervorzuheben. Die vorzüglichen Schaumweine dieser Region sind weltweit anerkannt. Spätestens seit das Haus Moët & Chandon im Yarra Valley 1988 seine Domaine Chandon eingerichtet hat, ist das Gebiet kein Geheimtipp mehr.

Lage und Hauptort

Die Region Yarra Valley zählt zur Zone "Port Phillip".
Hier finden sich neben flachen Flusslagen entlang des Yarra River auch die steilsten Lagen in ganz Australien. Man findet hier sehr unterschiedliche Kleinklimata, insgesamt ist es jedoch recht kühl und feucht.
Hauptort ist Healesville.


Größere Kartenansicht

Rebsorten

hauptsächlich Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Merlot (rot) und Chardonnay (weiß)
Als Spezialität findet man hier Cabernet Franc.

Urspung

Weinbau findet man hier seit 1838

Weinbaubetriebe

Gegenwärtig gibt es hier mehr als 120 Weinbaubetriebe.
Unsere Empfehlungen: Dominique Portet, Oakridge und Rochford Wines (alle in Coldstream), Tarrawarra Estate und Yering Station (beide in Yarra Glen) sowie De Bortoli in Dixons Creek, Lillydale Estate in Seville und Yarra Burn in Yarra Junction

Links zu den Weinseiten der Staaten




 
 
Wir freuen uns über Ihre Hinweise für Updates und Erweiterungen dieser Seite.
Unsere Redaktion investiert viel Zeit in die Recherche um die Inhalte von AUSTRALIEN-INFO.DE aktuell, übersichtlich und korrekt zu halten. Trotzdem ist nicht auszuschliessen, dass Inhalte dieser Seite nicht tagesaktuell sind.

Sie können uns behilflich sein: Haben Sie Vorschläge zur Aktualisierung oder Erweiterung der Informationen auf dieser Seite? Fehlt ein wichtiger Verweis auf andere Informationsquellen (Internet-Links, Literatur etc.)? Bitte klicken Sie hier und senden Sie uns Ihre Hinweise. Im voraus vielen Dank.

Quicklinks: »Forum     »Newsletter     »FAQ     »Impressum     »Haftungsausschluss     »Kontakt

Hauptbereich vergrößern
Hauptbereich verkleinern